Flashbanner

Mittwoch, 6. Dezember 2017

Die 7a macht Gaumenfreuden wahr - zum Nikolaustag ein Kuchenbasar

Am 6.12. veranstaltete die Klasse 7a in der Frühstücks- und Mittagspause einen Kuchenbasar. Neben leckerem Weihnachtsgebäck, Plätzchen und Sandwiches gab es auch Kinderpunsch. 
Großes Engagement zeigten alle Schülerinnen und Schüler am liebevoll dekorierten Verkaufsstand. Sarah, Leonie, Louis, Luise und Leon liefen mit ihren Leckereien durch das Schulhaus: vom Sekretariat über die Lichthöfe und das Außengelände zum Lehrerzimmer. 
Überglücklich kehrten sie zurück, denn sie fanden, wie auch die anderen Verkäufer am Stand viele Abnehmer. Einen Teil der Einnahmen spendet die Klasse dem Hospiz in Tambach-Dietharz, der Rest wird für die gemeinsame Fahrt nach Greiz in die Eislaufhalle verwendet. 
Allen Käufern, Schülern und Eltern, die mitgebacken, organisiert und geholfen haben, gilt ein riesengroßes herzliches Dankeschön für diese erfolgreiche vorweihnachtliche Klassenaktion.